Joghurt Reis Salat

Es ist Zeit die Flip-Flops anzuziehen, den Picknick Korb zu packen und den Grill an-zuschmeissen. Der Sommer ist hier.

Hier ist ein farbiger Salat, der perfekt zu gegrilltem Gemüse oder Fleisch passt. Der Salat ist leicht, frisch und einfach zu machen. Er eignet sich auch gut zum Mitnehmen zum Picknick oder Potluck.

Ich empfehle diesen Salat mit Merguez Würsten zusammen zu essen.

Zutaten

  • 1 ½ Tasse Basmati Reis (Reis Online)
  • 500g Griechischer Joghurt Natur (Griechischer Joghurt online)
  • 1 Zwiebel, geschnitten
  • ½ Löffel geraffelten frischen Ingwer
  • 1 frischen Chilli (optional für etwas Schärfe)
  • 1 Bund Schnittlauch, fein gehackt
  • 1 Tasse geschnittene Trauben (oder andere Beeren)
  • 2 Karotten geraffelt
  • 1 Tasse Granatapfel Kernen
  • 1 Löffel Senfkörner (optional) (Senfkörner & Gewürze Online)
  • 1 Löffel Kreuzkümmel
  • 3 Löffel Olivenöl
  • Salz

Zubereitung

  • Reis zuerst kochen und abkühlen lassen. Danach den Reis mit einer Gabel auflockern. Wenn der Reis komplett abgekühlt ist, den Joghurt hinzugeben.
  • Die geraffelten Karotten, halbierte Traufen (oder Beeren), die Hälfe des Schnittlauchs und die Granatapfel Kernen hinzugeben.
  • Zwiebeln und Chilli fein schneiden und den Ingwer raffeln.
  • Das Öl in eine kleine Pfanne heiss machen und die Kreuzkümmel und Senfkörner in der Pfanne braten, bis sie «poppen».
  • Die Hitze reduzieren und die Zwiebeln, Chilli und Ingwer hinzugeben. Leicht anbraten bis die Zwiebeln durchsichtig werden.
  • Die Zwiebelmischung in die Schüssel mit dem Reis hinzugeben und alles gut durchmischen.
  • Den restlichen Schnittlauch oben drauf sprenkeln als Garnitur.

Geniesse!

Weitere Links

Related posts