Maggikraut Bild vergrössern

Maggikraut 1Bund

Auch bekannt als Liebstöckel

Mäder

Schmeckt nach Sellerie und passt gut zu: Salat, Eintopf, Fleisch, Braten

Er schmeckt nach Sellerie aber etwas schärfer und bitterer. Beim Maggikraut werden meist die frischen Blätter verwendet, da er beim Trocknen oder Gefrieren viel seines Aromas verliert.

Fr. 3.10

Fr. 3.10 per Bund

Produkt aktuell nicht verfügbar


19 andere Produkte in der gleichen Kategorie:

Produzent: Mäder

Mäder

Frische Bio-Kräuter von der Familie Mäder, angebaut in Boppelsen ZH


Mäder ist ein Gemüse-und Kräuterbetrieb, der im Jahre 1979 gegründet wurde. Anfänglich verkaufte das Unternehmen seine Produkte nur auf dem Wochenmarkt. Gleichzeitig betrieb man Forschung, um den Anbau zu vervielfältigen.

Zusätzlich zu seinen Standort in Zürich hat Mäder noch einen Betrieb in Tessin hinzugenommen. Dank des milderen Klimas, kann die Saison verlängert werden.

10.- Fr Gutschein für deinen ersten Einkauf.

Email
Name

Dein Gutschein und weitere Angebote erhälst du per E-Mail. Für das Einlösen des Gutscheins ist ein Kundenkonto nötig.